Im Laufe unser­er Arbeit fällt uns oft­mals auf, welch ungewöhn­liche Ein- und Aus­blicke sich uns bieten. Alltägliche Orte und Gegen­stände sehen wir meist in einem Zus­tand, Größen­maßstab und Blick­winkel, der sich nur weni­gen bietet. Nicht sel­ten sehen wir als Let­zte die Gebäude oder Anla­gen vor dem Rück- oder Umbau. Oft sind wir erstaunt über die fast kün­st­lerisch anmu­tende Ästhetik, Abstrak­tion oder den his­torischen Wert des so gese­henen.
Mit aus­gewählten Fotos möcht­en wir Kun­den und Inter­essen­ten einen Ein­blick in unsere Arbeit bieten und gle­ichzeit­ig ungewöhn­liche und ver­bor­gene Ansicht­en zum Vorschein brin­gen.

Hier geht’s zur Fotogallerie


Dokumentation ihres Auftrags

Falls sie wün­schen, dass die Unter­suchung oder Sanierung ihres Objek­tes fotografisch oder filmerisch begleit­et wird – um his­torische und inter­es­sante Ein­blicke zu bewahren – kön­nen Sie sich gerne an uns wen­den. Ein pro­fes­sioneller Fotograf kann die Arbeit­en an Ihrem Pro­jekt begleit­en.

Wir möcht­en darauf hin­weisen, dass die hier ver­wen­de­ten Auf­nah­men keine kun­den­spez­i­fis­che Details wiedergeben – außer Sie wün­schen einen explizite Veröf­fentlichung. Ver­traulichkeit ist immer höch­ste Pri­or­ität für uns.

Fotos: Jonas Eck­ert (charakterfilm.de) und Mitar­beit­er von Jehle Umwelt­di­en­ste GmbH