Seit 2003 führen wir mit eige­nen Mess­geräten Asbest­analy­sen durch. Mit tausenden analysiert­er Proben und der über 20-jähri­gen Beruf­ser­fahrung von Clemens Jehle im Bere­ich Asbest­di­ag­nos­tik ver­fü­gen wir über einen pro­fun­den Erfahrungss­chatz.

Dank der eige­nen Ana­lytik kön­nen wir schnell die nöti­gen Ergeb­nisse für Beurteilun­gen liefern. Ins­beson­dere bei Schaden­fällen oder bei grossen Pro­jek­ten mit dem mobilen Labor vor Ort ist dies ein Vorteil.

Für die Analyse von Proben mit Rasterelek­tro­nen­mikroskop arbeit­en wir mit aus­gewählten akred­i­tierten Auf­tragslabors zusam­men.

Leistungen:
  • Asbest­analy­sen in Fest­stof­fen *
  • Raum­luftmes­sun­gen gemäss Richtlin­ie VDI-3492
  • (Istzu­s­tandmes­sun­gen, Kon­trollmes­sun­gen, Zonen­freimes­sun­gen, Schlussmes­sun­gen)
  • Arbeit­splatzmes­sun­gen
  • Kon­trollmes­sun­gen mit Laser (on-line-Mes­sun­gen) *
  • Meth­o­d­e­nen­twick­lung

 

* Meth­ode für On-Site Mes­sun­gen geeignet (je nach Pro­jek­tum­fang und Zielset­zung)

 

DSC00001_br

Raumluftmessung: Kontrolle der Asbestfaser-Belastung nach einer Asbestsanierung

Raum­luftmes­sung: Kon­trolle der Asbest­fas­er-Belas­tung nach ein­er Asbest­sanierung